Schriftgrösse: Grösser(+) Kleiner(-)

www.karl-schlecht.de   |  KSG-Stiftung  |  Von Anderen lernen  |  Wissenschaftliche Arbeiten

KSG wissenschaftliche Arbeiten

Die Mission der Non-Public Website (NPW) „KSG wissenschaftliche Arbeiten“ ist das Management der wissenschaftlichen Arbeiten, die von der KSG mittelbar oder unmittelbar gefördert wurden. Um sich einen Überblick über diese Arbeiten zu verschaffen, steht Ihnen nebenstehende Stiftungsmitteilung (Download) „Wissenschaftliche Arbeiten der KSG verbundenen Personen“ zur Verfügung. Sie enthält eine Liste über wissenschaftliche Arbeiten, die im KSG Umfeld entstanden sind oder gerade entstehen. Damit dient diese Plattform dem „Suchen und Fördern des GUTEN schlechthin“ und damit dem ständigen Lernen bei der KSG und Ihren Partnern.

Bei Interesse an einer wissenschaftlichen Arbeit, steht Ihnen die KSG als Vermittler zur Verfügung, um den Kontakt zum/zur Autor*in herzustellen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an Frau Dr. Kira Eghbal-Azar unter der E-Mail: eghbal-azark@ksfn.de.

Eine für die KSG wichtige Dissertation über Unternehmensethik und Wertemanagement in Familien- und Mittelstandsunternehmen von Max Kunze im Jahr 2007 erstellt hier.

Zur Dritthaftung von Rechtsanwälten, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfer und öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen liegt folgende wissenschaftliche Dissertation des KSG Kuratoriumsmitglied, Dr. Michael Stahl vor, als Download oder zu bestellen mit ISBN-Nr. 9783631421710 hier. 

Mit dem Titel "Mehr Demokratie gewagt?" hat Dr. Philipp Bocks, Geschäftsführer der KSG, promoviert über das Hochschulrahmengesetzt und die sozial-liberale Reformpolitik 1969-1976. Die Publikation ist veröffentlicht im Dietz Verlag.

Mit dem Titel "Affordances, Appropriation and Experience in Museum Exhibitions: Visitors‘ (Eye) Movement Patterns and the Influence of Digital Guides" promovierte Dr. Kira Eghbal-Azar, Kulturreferentin der KSG, an der Universität Köln. Die Veröffentlichung ist über den Kölner Universitäts-Publikations-Server herunterzuladen. 

Übersicht aller Arbeiten

Ihre Ansprechpartnerin

Dr. Eghbal-Azar
Referentin Kultur
Tel.: +49 7127 599 405
Mail: eghbal-azark(at)ksfn.de

Seite drucken PDF-Ansicht Seite weiterempfehlen