Schriftgrösse: Grösser(+) Kleiner(-)

www.karl-schlecht.de
      |  KSG-Stiftung  |  Von Anderen lernen

Menschen, von denen man lernen kann

Ein schönes Streben ist`s den Guten ähnlich zu werden (Friedrich Rückert)

 


Es gehört für gelingendes Leben einfach dazu, das in Schule, Studium und aus eigener Lebenserfahrung erworbene Wissen mit Lesen zu mehren.

Das Lernverhalten hat sich verändert. Es wird weniger gelesen; dafür lernt man mehr mittels Videos. Wir haben dazu eine Liste mit Link zu exzellenten Videos veröffentlicht. Es handelt sich um die SM 190101 "Videos Philos KSG". Sie finden diese über diesen Link.

Wichtig ist die Bereitschaft und Neugier, von Wissen und Erkenntnissen anderer, vorbildlicher, auch historischen “Meistern” aufrichtig zu lernen und dabei auch menschlich zu gewinnen.

“Wir sind was wir gelesen haben”, meinte Golo Mann.

So bereichertes Wissen fördert nicht nur eigene Lernfähigkeit sondern Persönlichkeit, Charakter und Lebensfreude. So wird persönliches Gewinnen mit lebenslangem Lernen zu LEBENSSINN.

Es ist beim Suchen und Fördern des GUTEN schlechthin der Weg zum KSG Fokus “Leadership Exzellenz" unter dem unternehmerischen Motto des Stifters:

Sich freuen beim DIENEN, BESSERN, WERTE schaffen“.

Unsere auf Wahrheitssuche und Wissen gründende Forschung und Lehre verdankt heute der – teils Jahrtausende alten – Weisheit großer Menschen sehr viel.

Um diese zu erwerben pflegt die gemeinnützige KSG diesen wertvollen Schatz auf dieser Website und in Form einer für unsere Studierenden gedachten digitalen Bibliothek als Teil der in ihren Räumen zugänglichen relevanten Literatur.

Bezüglich der vergriffenen und nicht mehr nachgedruckten oder im Handel nicht mehr verfügbaren Bücher bitten wir als gemeinnützige Stiftung all jene Autoren oder Verlage, deren Rechte wir evtl. verletzt haben um Nachsicht bzw. um sofortige Information. Wir werden dann gemeinsam eine Lösung finden. 

Wir ziehen keinen wirtschaftlichen Nutzen daraus, dienen Studierenden unserer Stiftungsprojekte und -institutionen in gemeinnütziger Absicht. Die auszugsweise eingestellten Texte sollen auch zum Kauf der Bücher anregen.

Für Studierende ist es eine Hilfe mittels der Suchmaschine Buchinhalte einfach und überall verfügbar zu haben im Vergleich zu manch zeitraubender Suche in Büchereien. 

Für einige der Bücher haben wir die Nutzungsrechte eingeholt und deren Entstehung auch finanziell gefördert (z.B. R. Lay oder E. Teufel).

Im Übrigen verweisen wir auf den Disclaimer.


Seite drucken Seite als PDF