Schriftgrösse: Grösser(+) Kleiner(-)

www.karl-schlecht.de
      |  Karl Schlecht   |  Vorträge  |  Wer an die Zukunft denkt

Wer an die Zukunft denkt hat Sinn und Zweck fürs Leben

 

Putzmeister als Stiftungsunternehmen

Als Gründer und bisheriger Eigentümer von Putzmeister habe ich Ende 1998 zur Sicherung nachhaltiger Unternehmens- Kontinuität der inzwischen global erfolgreichen Firmenfamilie alle Anteile in zwei überwiegend gemeinnützige Stiftungen KSG und KSF eingebracht. Den gesetzlichen Regeln folgend wurde zur Sicherung der vollen Gemeinnützigkeit der KSG die PM-Firmengruppe ergänzt durch Gründung der Putzmeister Holding GmbH (PMH). Sie hält alle Anteile der Putzmeister AG und gehört zu 99 % der gemeinnützigen KSG. Andererseits verfügt sie nur über 10% Stimmrechte. Die unternehmerisch entscheidende Mehrheit mit 90 % Stimmrechten liegt bei der Familienstiftung KSF obwohl sie nur 1% Anteile der PMH hält.

 

Wenn Sie den kompletten Text lesen möchten, klicken Sie bitte hier

Seite drucken Seite als PDF