Schriftgrösse: Grösser(+) Kleiner(-)

www.karl-schlecht.de
      |  KSG-Stiftung  |  Stiftungsprojekte  |  Leadership  |  heedPF

heedPF

Institute for Human Engineering & Empathic Design Pforzheim

Nur wenige Studierende ziehen den Aufbau einer eigenen Firma bisher in Betracht. Wie groß das Potenzial für eine aktive Gründerszene gleichwohl ist, wird an der Fakultät für Gestaltung der Hochschule Pforzheim deutlich. Jedes Semester werden hier auf der traditionellen Werkschau hochgradig innovative Prototypen als Abschluss- oder Semesterarbeiten präsentiert.

Um Studenten für die unternehmerische Umsetzung ihrer Idee zu motivieren, hat die Hochschule zum Wintersemester 2016/17 daher das "Institute for Human Engineering & Empathic Design", heedPF, eröffnet. Dort sollen Ideen, Personen und Wissen gezielt zusammengeführt werden.

Das Institut umfasst die Bereiche Gestaltung, Wirtschaft, Recht und Technik und bildet damit den gesamten Produktionszyklus von der Idee über die Umsetzung bis zur Vermarktung ab. Durch die Zusammenarbeit in Teams soll zudem das empathische Erfolgsmoment von Innovation und Unternehmung gefördert werden.

Die Karl Schlecht Stiftung unterstützt heedPF für die nächsten drei Jahre, da es einen ganzheitlichen Ansatz der Entwicklung einer unternehmerischen Persönlichkeit verfolgt.

https://designpf.hs-pforzheim.de/aktuelles/detailansicht/news/foerderung-von-unternehmer-persoenlichkeiten/

Seite drucken Seite als PDF