Schriftgrösse: Grösser(+) Kleiner(-)

www.karl-schlecht.de   |  KSG-Stiftung  |  Stiftungsprojekte  |  Kultur  |  Vielklang e.V.

Vielklang Meisterkurse 2013

„vielklang Meisterkurse 2013“  –  Die Vielfalt alter Musik zum Klingen bringen

Das malerische Tübingen ist bereits zum dritten Mal Austragungsort des vielklangfestivals, das im April und im Mai 2013 stattfindet. Das vielklangfestival veranstaltete 2013 zum ersten Mal Meisterkurse zu Beginn der Sommersemesterferien, die unter dem Namen „vielklangMeisterkurse“ statt finden werden. Die Meisterkurse haben sich in ihrem Premierenjahr speziell der historischen Aufführungspraxis des italienischen und deutschen Frühbarock verschrieben und richten sich an Musikstudierende und Alumni, die sich unabhängig ihrer Vorkenntnisse über die historische Aufführungspraxis, im Bereich der Alten Musik intensiv fortbilden wollen. Die Meisterkurse finden auf historischem Instrumentarium in historischer Stimmung statt.

„vielklang Meisterkurse 2013“ wird durch die Karl Schlecht Stiftung aufgrund seines Beitrags zur künstlerischen Exzellenz- bzw. Nachwuchsförderung unterstützt.

Mehr Informationen unter www.vielklang.org

Seite drucken PDF-Ansicht Seite weiterempfehlen