Schriftgrösse: Grösser(+) Kleiner(-)

www.karl-schlecht.de   |  KSG-Stiftung  |  Stiftungsprojekte  |  Kultur  |  aed neuland

aed Verein zur Förderung von Architektur, Engineering und Design in Stuttgart e.V.

aed neuland-Förderpreis – Nachwuchswettbewerb für junge Gestalter

Der aed e.V. ist eine von Stuttgarter Ingenieuren, Architekten und Designern gegründete Initiative. Sie verfolgt das Ziel, Architekten, Graphiker, Designer, Ingenieure und andere Gestalter in der Region Stuttgart zu fördern und der Öffentlichkeit nahe zu bringen.

Der aed lobt mit Unterstützung der Karl Schlecht Stiftung den „neuland“-Förderpreis aus, einen Nachwuchswettbewerb für junge Gestalter mit dem Schwerpunkt „Innovation und Nachhaltigkeit“. Die Karl Schlecht Stiftung unterstützt den Förderpreis seit 2013, da dieser in besonderer Weise der Nachwuchsförderung im künstlerisch-gestalterischen Bereich nachkommt.

Der Nachwuchswettbewerb wendet sich an Universitäten, Hochschulen, Fachhochschulen, Akademien und Institute in den Bereichen Architektur, Ingenieurwesen, Innenarchitektur, Industrie- und Produktdesign sowie Kommunikationsdesign und Ausstellungsdesign. Die eingereichten Arbeiten werden nach Preisvergabe auch in einer Ausstellung gezeigt, die auf „Wanderschaft“ gehen wird.

Zum Nachwuchswettbewerb 2015

Seite drucken PDF-Ansicht Seite weiterempfehlen