Schriftgrösse: Grösser(+) Kleiner(-)

www.karl-schlecht.de   |  KSG-Stiftung  |  Stiftungsprojekte  |  Bildung  |  Stiftung Bildung

Stiftung Bildung

„Es braucht ein ganzes Dorf, um ein Kind zu erziehen“

Bildung und Erziehung sind nicht nur Aufgabe von Schule, Kita und Familie. Es braucht vielmehr das berühmte ganze „Dorf“, um eine gelingende Bildungsbiografie für alle Kinder und Jugendliche zu ermöglichen. Fördervereine an Schulen und Kitas sind dabei wichtige Partner, wenn es darum geht, in diesem „Dorf“ Bildungspartnerschaften entstehen zu lassen.

Die Stiftung Bildung verfolgt das Ziel, Fördervereine an Schulen und Kindergärten in ihrer vielfältigen Arbeit zu unterstützen und bürgerschaftliches Engagement zu stärken. Dadurch sollen die Bedingungen für die pädagogische Begleitung und Bildung von Kindern und Jugendlichen verbessert werden. Innerhalb ihrer Schwerpunktthemen „Brückenbau“, „Kreativität & Talente“, „Schulexperimente“ und „Soziale Gerechtigkeit“ unterstützt sie finanziell und ideell Fördervereine an Schulen und Kindergärten in ihrer Arbeit. Über ihr bundesweites Netzwerk an Fördervereinen greift die Stiftung Bildung Ideen und Vorschläge auf und vermittelt geeignete Partner für Projekte.

Die Karl Schlecht Stiftung fördert die Stiftung Bildung, da die systematische Vernetzung von Schulen und außerschulischen Partnern einen essentiellen Beitrag zur schulischen Qualitätsentwicklung leistet.

Mehr Informationen unter www.stiftungbildung.com

Seite drucken PDF-Ansicht Seite weiterempfehlen